Zurow Mühle / Krassow : K31: Endspurt bei Straßenverlegung

nnn+ Logo
Der neue Abschnitt bei Zurow Mühle ist bereits teils asphaltiert. Linker Hand zwischen den Alleebäumen führt die bisherige K 31 lang, die dann teilweise dem Kiesabbau Platz macht. .
Der neue Abschnitt bei Zurow Mühle ist bereits teils asphaltiert. Linker Hand zwischen den Alleebäumen führt die bisherige K 31 lang, die dann teilweise dem Kiesabbau Platz macht. .

Noch im November soll der neue K 3-Abschnitt übergeben werden. Offizielle Umleitung nutzt kaum einer

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
27. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Nicht nur die Wariner und Brüeler, die zum Einkaufen ins Gewerbegebiet nach Wismar-Kritzow fahren, warten aufs Ende der Vollsperrung der direkten Verbindung. Noch bis voraussichtlich 14. November ist der ...

hcNit nru eid eirrnaW dun e,rerBlü edi zmu aufnkeiEn isn egrewbeeitGeb nach mwrKoaiWritz-s a,henrf tnrewa safu nEed rde soVrglpnuerl rde dneetkri urVdnie.ngb hcNo sbi hclitovrcassihu 4.1 emorbNve sit red -sitKbAnc13ht eihcswzn rZwuo Meühl nud oaKrsws – eußra frü rhagezeuF zmu iskrweeK – rrtg.psee ieD nbigndnAu der htdnbseenee Sraßte san eenu tiesküT,cl das ied r-erGnAöD uabne s,lstä soll mi oeNbervm an den iewrskodNsetr frü ulln ruEo begrbüene er.wedn tmoSi ggltean der stein-üreegiEmwrkeK ndan na den nhgbreeet toRffsho netru red ezejtgni Tsaesr enrtih ZoMe.ührw-ul

Die oeffiilezl Uuetgnmli gthe nov uZowr usa übre denofJesr und Lbowü uzr K 31 bis nhca Kwaosrs und eteghukr.m Abre ide utnzt os ugt iwe ike.ren Mn„a rüspt se uam.k nKie elchegVir uz nde eintbreA ma reuzK m,iWar“s so eDilna Blho, rde rseeleedvrttltne rBeermsrietüg von rdfes.eJon mI Fjharhrü udn namhclos rfü cehnoW im mmeSro ifel dre uelrhvsikengtUerm A 2/0A 41 cuhdr die nGdieeme nsofJ.rede

Jztte htärf das oGr rübe ide ounAbhta 2,0 fhatrAuf uZ,row cnha asmW.ri udZme wdri ucah die Gareeßsentemdi nov ouZrw rübe eghrelaKnb achn rwsKaso tgtuenz. oS frthä ..ua cauh der hSlü-ecr ndu bkLrhsriee.euvnni aD ied haärsetgF iehireb chint nlghacsenlta dni,s üfndre eedis esBsu ictnh auf dei tuAan.bho

asD nktöne eiS cahu iri:seresetnne

zur Startseite