Görslow: Saunahaus gerät in Brand

von
22. Februar 2021, 11:57 Uhr

In der Nacht zum Montag geriet in Görslow ein Saunahaus in Brand. Der Brand wurde durch die Nachbarn bemerkt, welche zuerst lediglich Rauch und später dann die Flammen wahrnahmen. Durch die anschließend alarmierte Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Die Ursache für den Brand ist derzeit noch nicht bekannt. Der entstandene Gesamtschaden wurde zunächst auf ca. 8.000 Euro beziffert. Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizei in Sternberg (Tel. 03847/ 43270) entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen