Kobrow : Ursache für Feuer in Schweinemastanlage noch unklar

von 01. März 2021, 08:22 Uhr

nnn+ Logo
Mehr als 2000 Schweine starben bei dem Feuer in einer der Stallanlagen.
Mehr als 2000 Schweine starben bei dem Feuer in einer der Stallanlagen.

Die Polizei und ein Brandsachverständiger suchen nach der Brandursache. Bei dem Feuer in der Stallanlage starben mehr als 2000 Schweine.

Sternberg | Die Polizei ermittelt zusammen mit einem Brandsachverständigen wie es zu dem Großbrand in der Schweinemastanlage in Kobrow kommen konnte. Bei dem Feuer starben mehr als 2000 Tiere. Noch ist die Ursache des Feuers nicht bekannt, „derzeit gibt es keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung. Wir vermuten bislang, dass das Feuer im Inneren...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite