Warin : „Die Kirche wurde wie eine zweite Familie für mich“

nnn+ Logo
Pastor Andreas Kunert, mit Unterstützung durch Pastorin Dorothea Kunert, vollzieht die Taufzeremonie bei Ines Untrieser.

Ines Untrieser, 50 Jahre alt, hat für sich entschieden, sich taufen zu lassen

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
05. Juli 2020, 16:00 Uhr

Taufe am Sonnabend in der Wariner Stadtkirche: Ines Untrieser, 50 Jahre alt, hat für sich entschieden, sich taufen zu lassen. Sie ist die Bibliothekarin von Warin, in Potsdam geboren, aber zu DDR-Zeiten n...

eTfau am deoSbnnna ni edr rnraeWi ktr:tShidaec nIse triren,Ues 05 heJra atl, tah rfü hics d,eneicsnhet shci ftaenu zu san.sle eSi tsi eid iihBrebailntok ovn rian,W in oatdmsP e,rbneog areb uz eiZtnDeRD- ien imt edr hKeric in üBrnrugeh mkno.gmee 2210 elrnet ise in iranW anJa smKolaal nenn.ke Ih„c lafh ihr mbie tAriuecnhs eirhr gerseeia,tutfsrbG rwi eaesnrnvtd nus fotsor setbe.ns eiS tis resh vtiak in erd che,rKi huac im cdeirteangeim.hKr Sie amhn ihmc oft itm uz ckcehnhilri agrl.entensanuVt anDn eifl eimb seKilnerpppi aenjdm sau dun hci gsrpan ganz noapsnt eni.“ snIe errteinsU ftüg uinhz: E„eh ihc mchi rae,vsh uwrde edi rKiehc ewi eeni eteiwz aiemFil für .mhic Ich ewudr diMigtel der cnebKidarhn ,Die chirL‘rteI udn rnteel lpneeievlr“a.siK

sAl hir äeehfnetrbLsge kruz vro dre tozheicH rheswc ekrnrk,eta ntedsepe die arefmoPientlisa Knrtue trTos nud bg„a imr nazg ielv Hlat ni iesrde rnhewcse tieZ. nUd dann agb es chon enides hcSe:zgltneu eiB nimee flaotnuAlu nud ieb imeen ceu,iTfanesrh eib edm hic enheabi neurenrtk e.wrä dUn so thtae chi igeine e,Esnsrlbei ow hic h,ctead da wra hodc swa, da älth hmic teaws nud stühczt .mhi“c

Zu Afagnn elühtf ihsc snIe eUsneritr wie ein er,mrdpkFöre tagse sad trurVaense fua iwe ine .hGictde „ienMe kuiwncglEnt tah chta raJhe atuegedr dun chi glubae ucah teueh nci,ht sdsa da nbeo ine Gott in etceesstlhMngan ,sit bare hic ,ebglua ssda ad setwa s,ti wsa ihmc thteüs,bzc mri “lhift. Dei ufaeT arw üfr sie d„ei edlnlgV.on“u

zur Startseite