Warin : Hoffnung für altes Krankenhaus

nnn+ Logo
Idyllische Lage: Zwischen Glammsee und Stadtzentrum liegt das Gelände des früheren Krankenhauses in Warin .
1 von 3
Idyllische Lage: Zwischen Glammsee und Stadtzentrum liegt das Gelände des früheren Krankenhauses in Warin .

Neuer Interessent will auf dem Areal am Wariner Glammsee ein Pflegeheim errichten

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
14. März 2019, 20:00 Uhr

Mit Wehmut denken bis heute viele Wariner daran: Vor fast 22 Jahren wurde das Krankenhaus der Stadt geschlossen. Seitdem gab es immer neue Pläne, das frühere Klinikgelände am Glammsee zu beleben. Das Area...

tMi huWmet ednken bsi ehuet ileev enrWiar :arnad Vor asft 22 eJnrha rewdu sad hasrnuanekK edr tSadt seesgnscho.l mdietSe gba se emirm unee ,lPenä ads hrreeüf äkelineginKld ma Gaslemem zu nbel.ebe Dsa raAle ist bare isb theue wei in mneei Dsöehcshcan.rrnflo iDe ubeeGäd kmeeomrn,v dre aPkr stwchä u.z

 

cDoh tzjet mhact üsBirtgremeer ciaehMl naknnmAre neue nuffH.gon nEi soInvtre wlil fau med Gedänel ine lehgeemfiP imt 001 bis 210 tnBete r.eirhenct Dre tseeeInnrst anlep swholo sad erhfüer ikgeldKlnneäi las huca dsa uebGäde eds sgtehemcsrtiA zu nka,efu gats edr erm.trsrBgieeü Bei dre etosnIintiv llso hsitöcmgl reatl sntdBea lrneahte e.wrden sE gab onhsc chäVrgrspeeo ruz ngeengiGhmu vno z,gneePpftellä os .nkmernnaA saD eoKpznt esd netIenstnsree ätlh re für g.zeebuerdün Dre ntrsvoIe hbae bsterei emrreeh gadirtere igcunrhtnienE eatbgu dnu Kokttan zu iver benrBreet,i edi ctdnhisduaetlwe aerengi.

eiD aeBtrgnu ni der tetSdtnratreuvg uz desein äenPnl tetsh chno au.s ieD Kmnomeu thtea 1102 sad ledlK-Giäinkne nobe,wrre dehcamn inee kedagnütnieg trivape ittnovenisI eehcrigtste raw. Auch asd gecemtrhsAgäbtisdeu ekautnf ied nriaWer sau erein eInosnlzv cür.zuk

 

utlzetZ gab se eid dI,ee uaf dme knüdtsurGc am eeS äeeueirhFrsn uz ehrtrcne.i Dcho imtad hsci rde auB reedsi Heuräs ece,tnhr ehtat edi umnKeom fau inee Fndöurgre edr oriskstenAsb il.peeukstr nseehdeErtcnp nrägtAe der Statd rnuwde sidlelarng hncit igtewibl.l uAch bag es in niWra mrmie weried rktKii na edsein leänPn, stag kamnrn.enA rbÜe eine reÄdnngu red snhgiireeb nalPeugnn ürf ads kgädnehsannaKrueel sntehe euntr aerndem huac räsecGehp imt dem eadLkrsni murewdenlcbgrkNtose .sua

 

 

 

 

zur Startseite