Warin : Hoffnung für altes Krankenhaus

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 14. März 2019, 20:00 Uhr

nnn+ Logo
Im Dornröschenschlaf: Die Gebäude des früheren Wariner Krankenhauses. Die Klinik wurde vor mehr als zwei Jahrzehnten geschlossen.
3 von 3
Im Dornröschenschlaf: Die Gebäude des früheren Wariner Krankenhauses. Die Klinik wurde vor mehr als zwei Jahrzehnten geschlossen.

Neuer Interessent will auf dem Areal am Wariner Glammsee ein Pflegeheim errichten

Mit Wehmut denken bis heute viele Wariner daran: Vor fast 22 Jahren wurde das Krankenhaus der Stadt geschlossen. Seitdem gab es immer neue Pläne, das frühere Klinikgelände am Glammsee zu beleben. Das Areal ist aber bis heute wie in einem Dornröschenschlaf. Die Gebäude verkommen, der Park wächst zu.   Doch jetzt macht Bürgermeister Michael Ankermann neu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite