Sternberg : Die Boote werden ausgelagert

nnn+ Logo
Umzug aus dem Winterquartier: Die Boote bezogen ihre Landliegeplätze oder wurden zu Wasser gelassen.
Umzug aus dem Winterquartier: Die Boote bezogen ihre Landliegeplätze oder wurden zu Wasser gelassen.

Bei den Sternberger Seglern war Frühjahrsputz angesagt

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
17. April 2019, 05:00 Uhr

Sternberg | Frühjahrsputz und Bootsauslagerung war für die Mitglieder des Sternberger Seglervereins angesagt. Dank guter Vorplanung durch Hafenwart Uwe Zimmermann gingen die Arbeiten zügig voran. Bei dem kalten Früh...

Snergretb | aFruühpjszhrt nud ogureasgoulBsant arw üfr edi rtieeMidlg sde Segbnreretr sSgrivleenree tngs.egaa nakD eugtr ragonlVnpu drhuc nftaHeawr wUe menminrmaZ ingeng ied rAneebti üzigg a.vonr iBe edm enktal Feegtrniüthrwsl ueeartd se ien hWecl,ein sib bei dre triebA edi amemknl dHeän warm euwn.dr In end änemeseirVrun und auf dme ednGäel gab se viel uz .ntu iDe ckHene htntea rbavo honsc neien hiStctn .kememobn ceährD und nhnalsRfeäec urendw von Hbrlbuesat efbi,ret bfesnReealgüs ndu uhnrSnterncteiaägnii ovm aos“lnahFepr„c unter ned gnilrteMied lintorlotkre. Die uraFen atehtn ads zPnetu dre iVsmeeuänrer rnoübmne.me traeoneiVrb nwdure enorftfeg für edi rgugnnnAbi eisne msebsSeol,ygl ,otdr wo ttolieldairn ntetaeRg önffrtee dun geerSi ghtree een.rwd An rde rsebtie mi sHtrbe tsnanerie siteeeeS des Hbgseädaupetu dwir hcsntdmeä hcno ads lrseog,eionV eine eorbt-alu F,ggael h.tearbgnac

chNa mniee eteingdf eegssMttnia nruwde nnad eid toBoe aus mehir arineiWuteqtrr otg.ehl fuA shfirc tmäemhge naesR oebgzen eis ihre ldeeäitanplLzeg ginseehezbeswiu nuredw uz sWaser seaenlgs.

ieD psOit mhsniwemc snhoc seti mregLeän drewie ufa med eSe. eBsiter im Mäzr enbah ide Nlhawgschrseeuc mit dme agstnirsnWreai nbeneg.no ireD Osit“p„ tneireirna in end ifrteneOrse uaf mdrfeen wsse.ernGä mVo .31 isb 1.2 plrAi disn cierhiFrd gmE,i eVdar udn nJohna Qundat na edr .düisAatekr nI orPzroo in iolenSwen hnmnee ,esi eltgeietb ovn iehmr utngeliebrsÜ Jsne t,Qndua na mieen sinnlgraireTga .elti rüF edi geiFeeerizlrts sed Visnere ßethi se ndna ma  a1.iM dwire:e e!nngAesl

zur Startseite