Krassow : K 31: Vollsperrung bis Monatsende verlängert

nnn+ Logo
Arbeiten an der Bankette auf dem neuen Trassenabschnitt der Kreisstraße 31 bei Krassow

Ursprünglicher Termin konnte wegen schlechten Wetters nicht gehalten werden

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
12. November 2019, 18:00 Uhr

Die Verlegung der Kreisstraße 31 zwischen Krassow und Zurow geht in die Verlängerung. Eigentlich endet die erteilte Genehmigung der zuständigen NWM-Straßenverkehrsbehörde zur Vollsperrung am 14. November....

Die legeguVrn rde rrtßsKeaeis 31 eshwnizc owrKass dun Zuorw ghte in edi rnre.eguänVgl icgtihneEl neetd eid eetrlite uigmennhgGe der dgsizetnuän dheöbeßM-tveenrNkrrSeasrhW urz nerslpougVlr am 1.4 reoveNm.b n„Weeg Setrctlehtchew önnnek wri den nreiTm tcnih nupredzgerinotth e“n,htal os ainDel ,eanenmS aleBeuitr edr Sagratb ,AG nisNlegaresdu ot,kocRs auf afhS-rZ.cNaVge Zum ienlügtedng ulmdislaFsutnrggette trueßäe er shci tin.ch Wie enuser donitaRke nvo edr Srpnehcire eds kssrsriowdeetNe r,erhfu ruedw ürf dei usorrgnplVel nei„ nrtlaesgrgngnruäVea bis mzu dMonsneate sleg.tlt“e

ürF eid aafrfhrtrKe teißh es tsimo ncoh g:räenl legUtimnu frha!ne Die ilzffieol creltuegsadishe rectSke tghe ovn KWiasrwozi-rmt büer edi L 130 nhca übLow nud dnan fua dre L 201 hnac ersn.eJfdo onV rdot sib ruz B 129 und ndan ewitre büre nifrtRsoe cahn Zwur.o asD Gsro tntuz cheifilr edi A 02 nwzcsieh ueKrz Wiamsr dun rw.oZu renrosntI tebtehs uach edi hlöM,ekigtci nvo Zrowu breü ehnrgaKlbe hcan sosraKw zu rneahf und ndan eritew nach rtmWwiiszo-rK.a rDe cbthnsAit rewud eaigrlnlsd für asgewLtan er.sgetrp

isetreB seti iMtet ptbreeeSm tluäf die gnbinnAdu edr enenu ssareT na die ebdhseteen K 13 in oKwasrs osiwe bei urwZo hü.eMl nreetsG gtenfithsecäb ishc edi brriteAe in heHö asswroK tmi red ne.Beaktt arbtgSa buat mi targAfu dre örernD GA – wie thbritcee – ufa ernei ngeäL von 8082 eeMntr edn nneeu launrrf,svaeeTs red orsitegßl rlapleal rzu hubtAoan 02 in ntiurhahcFgtr Rsotkco hü.rft Dönrre bübiergt dne enneu ibtnchsAt cl“tsreshisülgef„ rfü nllu uoEr na end skiwtreo.reNsd timoS ktomm zB-ttesauieesabriKge Otto erDönr na ned fhfRotos unetr dre rbigehiesn K -s3sT1rae ehsnziwc roZwu helüM udn sowaKrs h.aren

zur Startseite