Sternberg : Mehrheit ist gegen zusätzlichen Anbau

Schulverband lehnt Antrag des Sternberger Handballvereins auf seiner konstituierenden Sitzung ab

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
17. August 2019, 05:00 Uhr

Die Sternberger Sporthalle an der Grundschule soll saniert werden. Die Planungen dafür laufen. Zwischenzeitlich gibt es einen Antrag des Sternberger Handballvereins. Dieser Verein möchte einen eigenen Anb...

eiD enStrrebrge tehollprSa na red crelsuGunhd olsl atsirne e.ndrew eDi gaunnePnl rfaüd unfe.al tzlZhcewenchisii itbg es eenin ngtAra sde bgeSrteerrn iele.Hadlnbsrvna erDesi eriVne möthce nneie ieeegnn nbuaA na edr ueenn alHel iect.rhenr

saD tah edr vudnhbeSlrca rtregbenS ufa ireesn onskinntedtueeri zigtSun in sedeir coWeh larigsenld hrehlicemthi tghel,neab its vno rnAim uminaeh,bTe dem edzinotsrenV der lehscla,muvgmbrSenrsudanv zu feenrr.ah Dre Vedbarn eewsrtiv fau dei eldefnuan lunnPenga frü iebTürnn udn nerbnh.cagEsigei iEn mesri,nurVea os ads rnetgAmu uas edm ,Veabnrd llstoe ürf elal eeeVnir und nihtc nur rüf nenelzei ulcgizhnäg sin.e

eDm frü eid Gdrucelhusn egnsuzintäd rdneVab gheenör rretVeter sau den uenomKnm ni erd rebrtrengeS onieRg .na Dei gsieribnhe rtereertV na der ztSeip nrewdu ldthrewie.gewä asD nids dre tSngeerberr rgmrtriBseüee rinmA enubiamehT lsa srdzVnetireo esoiw edi üriBegmeretrs nvo suinMt t(erBhdlo eblö)L und rniedfeWot Ad(enar f)fealSi lsa eenis iebdne ettlSereetvlrr.

zur Startseite