Sternberg : SVZ-Leser für einen Kreisverkehr

nnn+ Logo
Ampelanlage am Mecklenburgring: Hier müssen Autofahrer oft auch bei wenig Verkehr stoppen.
Ampelanlage am Mecklenburgring: Hier müssen Autofahrer oft auch bei wenig Verkehr stoppen.

Diskussion um Ampelanlage am Mecklenburgring in Sternberg geht weiter

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
23. Januar 2020, 05:00 Uhr

Ist die Ampel am Abzweig der Bundesstraßen 104 und 192 in Sternberg nötig? Auch wenn nur wenige Fahrzeuge durch die Stadt rollen, müssen durch die Ampelschaltung hier immer wieder Autos abbremsen. Nach e...

Its ide emApl am egziwAb red ussdßanernteB 140 und 192 in etbSgnerr öi?tgn hcAu nwen urn eneigw zeeFurhga uhrdc edi aSttd lonl,re süemns drcuh die gmhlslaAcueptn ireh mmeir ediwer tAsou bbesea.mrn

haNc ienem Biagter am tthowMci in neeusrr tguieZn eneletdm shic zadu rhemeer reesL rebü sda asiolze ezwNekrt aobeckFo udn rep MaiEl- zu rto.W btniaseaS rkGece it,enm deesi aelngA ntnekö eg.w eOdr man tolels sei las agFnperßeglumä fkmeutoniien:nru „sDa derwü viiteclehl conh bgahwsle ninS .reb“egen

yaKht Vcik sti erd Afufsaug,ns assd nie hirkvrrKesee an ierdse eleStl ceiernh r.wüed Uew nappSem iwvetsre ufa ine etugs ipBieles ni ciehSwnr ihnetr der feOhatrsrnit uas utgnhcRi tSe.grenbr Der togired srvehKreierk efgvüre rbüe grgäFu-nße dun gürFedrewh.rbaae r„Dto sti bei emeiwt hrem egrtskVlesnbaerhu sla in .tbrgSnree nWne se da uiefrkn,tinto äerw es heir achu lmcö“,igh os Sppn.nmea

vSylnaa rekEtc itbg nsied zu ,kenednbe asds nie srerveKhrkei ienne eßorng uAwfadn b.tdeetue

chaN neungiM reegnii VeZL-Sesr vmo rregretbnSe rengMlcgnrbekui tsi die aeAlmpaenlg ma utaanOsgrgs nugctiRh ürstGow tcnhi lln.ovsni enWn sei eaßru bBeetri es,i deürw red hkrrVee eresbs leol.rn dlenrigAsl hecatnm tnciloarerteVhw araudf aframsmkeu, assd ein ereicrsh gaerbgÜn rfü egrFäugßn eihtretgelwäs eins .msus

zur Startseite