Graupenmühle/Warin : Verkehrsschild abgeflext

nnn+ Logo
Nur noch ein Metallpfosten erinnert an das Straßenschild bei Graupenmühle.
Nur noch ein Metallpfosten erinnert an das Straßenschild bei Graupenmühle.

Tat bei Warin ist kein Einzelfall - Gehäufte Vorfälle seit vergangenem Herbst

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
21. April 2020, 15:30 Uhr

Gleich mehrere Verkehrsschilder sind im Raum Warin verschwunden: Am Montag entdeckte Bauhofchef Sören Boccius auf dem Verbindungsweg zwischen Graupenmühle und Weiße Krug in Höhe der Abbiegung nach Klein ...

hlcieG herreem sVehksrrcdlieerh idsn mi amRu arWin cnuwdvsn:ehre mA aMntgo enctdetek ocfhuBfeah nSröe cicousB ufa mde nrwgguViensbde zseinhwc uünhmpraelGe udn ießWe Kurg in Hehö der gAueigbbn cnah nlKei nLebaz nru hnoc neein soMfneuSelael-ttlptmm. Dre oeerb eiTl tmi wenidhiHiscsl anch Klien zLbnea rewud xe.ftbagel dnunhscwVree idns hauc am dtereSe See dei iShdlcer niagmC„p btneoe“vr wseoi .reeuo“nt„Hvbd eeBstri im gaennegnvre rHbest erwan wzneschi eKinl und Gßro eaLbnz eid eshrwWeacndergldi ndu echirdlS zur ggaegunonbnzneTre ni unRcgith ßroG abnzeL uAasbu bgbautae erwd.no Deesi nearw etisenrzei ni den daWl ni iKeln Lbzaen ni icngthuR eWeßi rgKu renwfgoe edrow.n eirH andf nud cehisrte ies red oau.Bfh

asD lSxcelheen-dirF its hsncti e.seuN neEd braureF eerethbtic SZV eübr aenrgetbnte eeltMstalonpf im ieBrche sde pkraruastN berrSnrgete Sld:ennae so hsneiwcz brernerSteg Brug udn rGoß Gnorö,w bie ineKl öwrnoG in erd äNhe sed tasGsrießrnobeg wiose in Hheö des üagehnnasBrbg lSnüte udn im tOr s.lbest

zur Startseite