Blankenberg : Wanderer werden ausgebremst

nnn+ Logo
Unfallgefahr: Im Geländer fehlen Stäbe, der Belag ist brüchig. Die Brücke ist gesperrt.
Unfallgefahr: Im Geländer fehlen Stäbe, der Belag ist brüchig. Die Brücke ist gesperrt.

Erste Brücke über den Radebach auf dem Weg von Blankenberg bis Graupenmühle gesperrt

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von
26. Oktober 2019, 05:00 Uhr

„Betreten verboten“. Ketten versperren die erste Brücke über den Radebach auf dem Wanderweg von Blankenberg bis Graupenmühle. Aufgrund gravierender Schäden war schon in den vergangenen Monaten darauf hin...

tetrenB„e tev“ob.nre Ktteen vspreneerr ide trese Beckrü eübr edn haaRbdce ufa emd darngWwee vno akerBngblne sib hne.euGrmplüa rduAfngu rvrgearnedei Snhecdä war hnsoc in nde evnnnggaree aMtneon uafrad ieiswngehne rn,odew sasd dsa neBetrte ufa egiene Ghaefr f.egltro nsznihecIw sti ads dSlhic lfthhcinriadchs mu dei geFra ,etzärgn awnn dei eenrmigEntüi edi ükcBre dnen ewride in gunnrdO .begnri

„niE aeuNub sti für 2020 oge“neevsh,r elrretäk lasengbeBnkr triemrgeBüres faRl älehrK afu erd grerrenmtnideeitvuteGesz ma Dbaeordtse.nnagn Dei ckeüBr tgöhre tise luiJ dre meGe.ined rgaeegVangonn wra eni hFhtcäceusnla tim der .tsrFo riW„ fn,hefo sasd wri edi nuee rBeckü mzu ühjahFrr roed rmmoSe e.nnbohimmke Die nPnugnael l“fnea,u so leärh.K

eDi„ cürkBe hat chestöh ,äiortt“Pri uscnrrthiet cahu etPre ,dsvDai inzovresdartVsdnsreto dre nuuFlennugrrod in rde eeindGm.e ieD Büekrc sei ichtn nru rüf die Bglbrenkeeran chti,igw nnrdsoe cauh frü srecuBeh im auraprtkN ngbrrteeeSr ,ndaenlSe ide uz ßFu eord mit edm Rda dei cdlshiilye nmbUugeg unkrneed len,olw iweß .er meduZ esnei rehi auch tof gPrlie rweug.etns Der dgenawWre sti ileT eds fioleezfiln giPwreglse erd ngeleHii tatiBri.g

mtFiötrldeer inds ga,aterbtn itfimrereno d.sviDa ztDiere derenw tDaleis edr duFngörer ktglräe.

Auf dme rwdngeaW,e uhac asl GcdrS-zarueh-hgeelW kntn,abe tnehes iedr üceknBr. iWe SZV tt,eheceibr rudwe eid rem,ttlie egonntaesn obckienireP,ür im utgraAf des soremtFtas nimmSclhe iserebt Ened gernevnngae haeJsr rcuhd eien tnuKlgn-iokrosu-trATo rt.eeszt Die ttrdei ni hNäe sde lieneamhge seealßcpihtSz emeaurGpnhül eeeurnrt red krraatNup. eapGlnt si,t dssa dei Bkre,üc fabnelsle eein nT,rsu-AogntltKiruo-ko cnoh in eidesm rJah ueautbafg w,ird wei aJn peLkp,i tervrelrsdeetteln erruN,aeakitprlt afu ghNaacefr tas.g

zur Startseite