Brüel : Wieder freie Fahrt in der Bahnhofstraße

nnn+ Logo
Buckelpiste ade: Die Bahnhofstraße ist jetzt auch hoch zum Wipersdorfer Weg ausgebaut.
Buckelpiste ade: Die Bahnhofstraße ist jetzt auch hoch zum Wipersdorfer Weg ausgebaut.

Aus unbefestigtem Weg wurde eine Asphaltbahn

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von
25. November 2019, 19:00 Uhr

Der ausgefahrene, unbefestigte Weg gehört der Vergangenheit an. Auf rund 130 Metern in der Brüeler Bahnhofstraße hoch zum Wipersdorfer Weg liegt jetzt Asphalt. Damit das Regenwasser ablaufen kann, wurden...

Dre eahsr,agnufee ttnieegsufbe gWe öregth erd eeVnrgagenith na. Auf drun 310 enMret ni der Brüerle ßhhnoaBtfarse ochh mzu eefWdproisrr Weg eitlg jtetz aAl.hstp Dimta sad eswsgnReera afleabun k,nna udrwen enue ylGlsu baget.u hcoN tstzege rdeenw edi Senßntmlearp,a atsg dniEw nJuhgnsa nov dre eetrbrgrSne neVuatrgwl fua hga.ZV-aSNrcfe eimB aarstuneaßbuS uredw zudme in red aohftahsßBner ni huntciRg imrleeghae edhlhnmCeeai fau dre eiersuHäets der Ghgewe reeürghtewi.ft

„rDe ie-fT udn aatßenbrSu hcSwnrie aht gteu Aeirtb leigtetes. sE bga tuge hsbr,“pcAnae gtsa teriegsremrüB hBdarrku Lee.si edumZ rdwi edr atSdt auhc eib red erznFgaiunin gohnl:fee iDe Maaenhßm diwr üebr edi gerrforueunneD zu 56 nteorzP .egdferröt

zur Startseite