Häven : Zum Verkauf für Steinmauern und Gabionen

Ein Steinhaufen wird jetzt für wenig Geld verkauft.
Ein Steinhaufen wird jetzt für wenig Geld verkauft.

Haufen wird für „einen kleinen Obolus“ verkauft

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
02. Dezember 2019, 18:16 Uhr

Langen Jarchow und Häven sind „steinreich“! Nicht finanziell gesehen, sondern im wortwörtlichen Sinne. Denn die Steine auf den Äckern rund um die beiden Dörfer schießen wie Pilze aus dem Boden. Laut Gudrun Teude, Buchhalterin der Landwirtschaftsgesellschaft Zahrensdorf, gibt es „die meisten Steine auf einem Acker bei Häven bis hin zu richtigen Kaventsmännern, die die Technik kaputtmachen“. Also ist jedes Jahr Steinesammeln angesagt. Jetzt wird ein Steinhaufen für „einen kleinen Obolus verkauft“. Die größeren für Steinmauern und die kleineren zum Befüllen von Gabionen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen