Kirchenförderung : 120.000 Euro für das Pinnower Pfarrhaus

von 23. September 2021, 18:43 Uhr

nnn+ Logo
Mit einer guten Botschaft und reichlich finanzieller Unterstützung reiste Justizministerin Katy Hoffmeister (4. v. l) zu Pastor Tom Ogilvie (5. v. r) nach Pinnow.
Mit einer guten Botschaft und reichlich finanzieller Unterstützung reiste Justizministerin Katy Hoffmeister (4. v. l) zu Pastor Tom Ogilvie (5. v. r) nach Pinnow.

Mit einem wichtigen Scheck reiste Justizministerin Katy Hoffmeister zu Pastor Tom Ogilvie und legte den Grundstein für den Innenausbau des 240 Jahre alten Fachwerkhauses. Ende nächstes Jahres soll alles fertig sein.

Pinnow | Der Wind pfeift durch die offene Haustür, fegt über die Türschwelle und schafft es ohne Stopp bis unters Dach. Das Pinnower Pfarrhaus hat schon mal besser ausgesehen. „Doch nie war es so standfest wie heute“, erklärt der Hausherr und Pinnower Pastor Tom Ogilvie. Gut gelaunt präsentiert er dem Besuch die Großbaustelle. Justizministerin Katy Hoffmeister...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite