Schwerin : Aus für das Seepferdchen

von 20. November 2020, 19:00 Uhr

nnn+ Logo
Die Drittklässler der „Schweriner Nordlichter“ haben als erste in Mecklenburg-Vorpommern den neuen Schulschwimmpass bekommen.
Die Drittklässler der „Schweriner Nordlichter“ haben als erste in Mecklenburg-Vorpommern den neuen Schulschwimmpass bekommen.

Die altbekannte Schwimmstufe muss in den Bildungseinrichtungen weichen und wird durch den neuen Schulschwimmpass ersetzt.

Mehr als vier Jahrzehnte gibt es das „Seepferdchen“ schon. Das weiß-orangefarbene Abzeichen wird den stolzen Schwimmanfängern nach erfolgreich bestandener Prüfung übergeben. Doch damit soll künftig Schluss sein? Nicht ganz, erklärt Heike Brockhof, Koordinatorin für das Schulschwimmen in der Schwimmhalle Großer Dreesch: „Ab jetzt bekommt jeder Schüler e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite