Protest in Schwerin : Autokorso der Corona-Gegner im Miniformat und fünf Demos

von 15. Mai 2021, 13:42 Uhr

nnn+ Logo
20 Fahrzeuge beteiligten sich am Autokorso der Corona-Gegner, der hier durch die Hamburger Allee rollt.
20 Fahrzeuge beteiligten sich am Autokorso der Corona-Gegner, der hier durch die Hamburger Allee rollt.

Corona-Gegner protestierten in der Landeshauptstadt, allerdings eher im Miniformat.

Schwerin | Der für den heutigen Sonnabend angekündigte große Autokorso der Corona-Gegner blieb eine Minivariante. Statt der 150 angekündigten Fahrzeuge kamen gerade mal 20 zum Startplatz an der Kongresshalle, ein erheblicher Teil davon stammte von auswärts. Mit Polizeieskorte fuhr der Korso quer durch die ganze Stadt. Mit Lautsprechern und bei mehreren Stopps...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite