Schwerin : Baustellen: Einschränkungen in der Stadt

Sebastian Kahnertdpa.JPG

Ab der kommenden Woche kommt es in der Stadt zu mehreren Sperrungen.

von
15. November 2019, 14:58 Uhr

Ab Montag: In der Leonhard-Frank-Straße werden neue Parkplätze gebaut. Für den Bau der Anlage ist eine Vollsperrung der Straße Höhe Hausnummer 16 bis 20 vom 18. bis 22. November erforderlich.

Vom 18. bis 29. November wird  in der Rudolf-Diesel-Straße 20 ein Hausanschluss unter Vollsperrung hergestellt.

Der Neubau eines Radweges von Lankow nach Groß Medewege führt ab Montag zu Einschränkungen in der Medeweger Straße. Mit dem ersten Bauabschnitt zwischen Grevesmühlener Straße und Klein Medewege wird begonnen. Die erste Bauphase umfasst den Bereich zwischen der Grevesmühlener Straße und der Zufahrt zum Toom-Baumarkt. Dieser Bereich ist voraussichtlich bis 16. Dezember nur aus Richtung Medewege kommend im Einrichtungsverkehr befahrbar. Die Zufahrt in die Medeweger Straße ist von der Grevesmühlener Straße an der Ampel gesperrt. Eine Umleitung wird ausgewiesen.

Im Zuge der Sanierung der Lübecker Straße im zweiten Bauabschnitt ist im Kreuzungsbereich Severinstraße/Lübecker Straße eine Gasanbindung erforderlich. Vom 18. November, 7 Uhr, bis zum 20. November, 17 Uhr, ist die Severinstraße von der Lübecker Straße aus Richtung Steinstraße zur Franz-Mehring-Straße eine Einbahnstraße. Die Zufahrt in die Friedensstraße erfolgt über den Platz der Freiheit.

In der Hamburger Allee 134 Höhe Zufahrt Kaufland wird vom 18. November bis 6. Dezember eine Störung an der Fernwärmeversorgung unter Vollsperrung beseitigt.

Ab Donnerstag: In der Wallstraße/Ecke Goethestraße werden vom 21. bis 25. November Pflasterarbeiten unter halbseitige Sperrung durchgeführt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen