Neue Verkehrsmittel : E-Bikes in Schwerin auf der Überholspur

nnn+ Logo
Freuen sich über ihr neues E-Bike: Madelaine und Frank Bergmann. Hinter dem Tresen füllt die Inhaberin des Fahrradgeschäfts Sylvia Rachow gerade das Bestellung sformular für ein weiteres E-Bike aus, an dem Frank Bergmann interessiert ist.
Freuen sich über ihr neues E-Bike: Madelaine und Frank Bergmann. Hinter dem Tresen füllt die Inhaberin des Fahrradgeschäfts Sylvia Rachow gerade das Bestellung sformular für ein weiteres E-Bike aus, an dem Frank Bergmann interessiert ist.

Die Schweriner stehen umweltfreundlichen Verkehrsmitteln offen gegenüber. Die Preise der modernen Räder sind aber vielen noch zu hoch.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
25. April 2019, 12:00 Uhr

Altstadt | In Blau, Orange oder Grün? Klein oder groß? Diese Fragen stellen sich Madelaine und Frank Bergmann, als sie das Fahrradgeschäft Rachow in der Mecklenburgstraße betreten. Ein Jahr lang haben die 56-Jährige...

ttAatsdl | nI uB,la rngOae eord ürG?n iKlen deor ?rßog Desei reaFgn nlsleet hcis dlniaeaeM und raFkn amn,nregB las ies sda scgrhäFfatedarh aohwcR ni red reMrßuaebelknstcg rtte.eneb inE Jrha agnl nbahe die ig-äJher65 dnu ihr r59ghejr-iä mEhanen reüb dne Kfua ienes -kiBeEs hdcaa,hgntce uplcth,cäshiah liew esi omv nfhnteöilcef reNrvehhak ni neSwirhc täeuscttnh i.nsd ch„I knna oesngrm tihnc tkhnülipc mu sehsc rhU bie edr ibretA i,sen iwle der uBs ster zkru vor sehsc fährt“, ekträrl esi. arwZ ehabn dbeei eEutehel ralomne rdFearr,hä ohcd aFkrn enagnrBm t:gsa iMt„ imene E-ekBi fträh anm ehre als tim enime mnoarnle “rdr.Faah

eeilenrt:eWs ehMr Redalr rtuen Smtor

vylSia cRhwao ezloguf ghet dre Trden in riwhecnS bctsirah uzr toleiitEo-t.lMräkb Der V-kuBrfEa-keei eis mrone ngeen.asgiet Die hIanbiren esd seäragahsdrFfcht rekätrl: nM„a thäfr esrn,eptannt segürend dnu its hlenrelsc gut.swnere Mit imene E-ikBe räfth nam in dre Rgeel ied dpeeotlp eckSter lsa tim ineme loaremnn arrd“aF.h Dne liethcNa thsie cRwaho mi :Peisr b„O nam isch nie EkeBi- aftu,k ist neie aFerg dse lGds:ee niE EekBi- mti tMoelmittor estotk nllaie wcziesnh 2004 und 0025 ou“.rE ceoJhd eeesbht iielmewettrl ahcu edi e,iMthöckilg nei k-EeBi uz nase.el duca„rDh nknnöe icsh acuh mehr tLeue asd sin“,leet tgas c.Roahw

heZn -dnlfUleceleäPe nud enkien ienenzig alUeBkiElfn-- vtezreineche dei hnSiweecrr Poziile mi Jhar 02.18 ia„eDb sums nma aebr eid roaultnzeep gienureVlt dnk.eenbe nsIgtmaes tgbi es veil rmhe Aut-o ndu raareRhfd sla ec-eledP ndu ErearB--ke.iFh cudDhar dnis edise in ignrwee lUlenäf lrcewtki“,ev ftüg der riezrhcPoeislep nfSeetf wSalo med hun.zi

erein:sWeelt efrhaRrad leben gfhheärilc

Der ledrtevtleesentr teaesosndndverzLi des DCFA Velrok clzSuh ßtrgbüe ned tesgimU fau die iMEäob-ttli gnwee der nerggien eeslm.luabgtnUtw eDi utellak ncho ticnh mi evßnkSeraehrrt sznganeeuels oleERl-r ehist er ehgening .icekpssth D„ei ndwere erdwie unr an den aeSßrtrnadn tär“d,egng so ch.uzlS

 

 

zur Startseite