Schwerin : Wieder Markttreiben auf dem Schlachtermarkt

von 03. August 2021, 18:43 Uhr

nnn+ Logo
Der Wochenmarkt in der Schweriner Altstadt
Der Wochenmarkt in der Schweriner Altstadt

Immer am Mittwoch gibt es jetzt Verkaufsstände auf beiden Seiten des Rathauses. Freitags bleiben die Händler auf dem Altstädtischen Markt.

Schwerin | Erstmals seit der Sanierung gibt es am Mittwoch wieder ein Markttreiben auf dem Schlachtermarkt. „Die Händler, die für die Umgestaltung auf den Altstädtischen Markt gezogen waren, werden nun wieder an ihre angestammten Plätze zurückkehren“, teilte die Stadtmarketing-Gesellschaft mit. Dazu gehörten unter anderem die Fischkombüse aus Mirow und die Landf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite