Schwerin : Fahrer stirbt beim Entladen seines Lkw

nnn+ Logo
Lino Mirgeler_dpa.jpg

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 53-Jährigen feststellen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
29. Juni 2020, 21:10 Uhr

Tragischer Unglücksfall bei einem Supermarkt in der Friedrich-Engels-Straße: Ein 53 Jahre alter Lkw-Fahrer ist am Montagabend offenbar beim Entladen seines Fahrzeugs zu Tode gekommen. Laut Polizei wurde d...

Trsecrihga Uclnkgsaüfll bei eienm rprtaSemku in red Srreßlecnds:hiatgr-iF-Ee nEi 35 hJrae raelt wr-hkLrFea tis ma ntaboeadngM ernboaff iemb ntdnalEe sseine uerFgaszh zu Teod gmomen.ek Luta loiiezP redwu der annM uzrk hacn 19 hrU ssotwusebl dun imt ireen tnKzueevlprogf runet edr Larpaemde des tusAo dg.eunnef erD ihrefueergbnee zartotN ehab unr hnco ned Tdo des gen5Jrhi-ä3 nestfeelstl önennk, hßie .se

cNah reesnt tnessinenEnrk egbe es ekine ewsHeini afu enie irrnwgnuime,keFd sgeat reihpsorPzcilee Sefetfn a.lSow eiD legirntnuEmt zu dne gneaneu dneäTsnmdtseuo nauteedr reab ohnc a.n rfteüGp dewer iadeb ha,cu bo es eib edm Mnna inee giceeehnhtsuldi hiecntggteBuiärn nbgegee e,hba os oa.Swl

zur Startseite