Feuer in Schwerin : Alte Dame von Mama gerettet

nnn+ Logo
Aufregung in der Leonhard-Frank-Straße: eine ältere Dame wurde gerettet.

Aufregung in der Leonhard-Frank-Straße: eine ältere Dame wurde gerettet.

Ein Topflappen auf dem Herd löst einen Brand aus. Die betagte Mutter der Mieterin ist zufällig in der Nähe - zum Glück.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
14. Juni 2019, 13:46 Uhr

Dass Mama ihr Töchterchen schon in vielen Lebenslagen gerettet hat, leuchtet ein. Diese Rettung jedoch ist eher kurios und hat wohl tatsächlich das Leben gerettet. Das Töchterchen ist eine ...

asDs Mmaa hir öehcernchtT ohcns in leenvi eseabnlLneg ertegett ,ath ucleteth ein. esDei tentRug odejch sti ereh ioursk dun tha holw cthhailtcsä das Leebn ettt.gree sDa ecrtnchTöeh tsi eeni äeetlr m.Dae ndU eid hifclse, wdnäher esi in dre hcKeü irh taeesiMnsgt ufa dme Hrde heatt, esiehgulner im mhr.eozWmni Auf mde eHdr ünteznedet hsic eirewdl nie nfpe.palTpo r„De pneLpa nebtran ohreihtllc als wri r,etf“inena gsat nitsizeEtlrea nHnaes a.ldllGiw lleA dlmrcaeuReh dre nWghoun tenöls asu dnu ecnkirts.he Dohc edi eärlte Deam .scilhef

Asu den rtnseFen edr nguhnWo gandr mlQua udn Nbrnchaa ttnhea die hrFreewue mtal.rriea lAs eid rieaftn, mka se uz edm igkcüecllnh Zallu,f sdsa dei tielhduc erebtateg Mama des pOesrf deareg anhc dem teecnhr heesn wllote nud edn Zitüwslclehsse urz hoWunng ibead .eatth oS noteknn dei skettrznfiEaä ohen ied rTü wleamtgsa önffne uz ümnes,s cnelslh i.eetternn rWi„ neabh dei maDe wtkgcee udn adnn ni end guwsnegtteRna c.tegrhab Es aebtnsd red gdnernedi ecVdarth erien grcveRhitufn,“uga gast eHanns wildl.Gal muZ Gcklü ise erab htcnsi mihlesmscre a.spteirs

Dre enLppa war schlenl ghsteclö und erd özgsuLhc erd rrFuwheee ktoenn sua edr renßoSr-F-ahaneatdkrL lchnlse dweeir e.afhrnab amks

zur Startseite