Gefundener Stachel gibt Hoffnung : Ist das ausgerissene Stachelschwein zurück im Schweriner Zoo?

nnn+ Logo
Das vermisste Stachelschwein könnte sich wieder im Schweriner Zoo aufhalten
Das vermisste Stachelschwein könnte sich wieder im Schweriner Zoo aufhalten

Mitarbeiter haben eine heiße Spur entdeckt. Das Tier soll nun eingefangen werden. Leicht dürfte das nicht werden.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
22. August 2019, 15:19 Uhr

Ist der Ausreißer zurück im Zoo? Es gibt eine Spur an einer Futterstelle – einen Stachel. „Wir gehen davon aus, dass sich das vermisste Weißschwanz-Stachelschwein wieder im Tierpark befindet“, sagt Zoo-Bi...

tsI edr eeAißrrus rükzuc mi ooZ? Es ibtg iene puSr an rieen etleuetlFrst – nniee St.hcael „Wir enghe vodna ,sau sdas hisc dsa teserisvm eiszccnWtshwaiwch-ßSelhena dwreei im eiTarpkr t“edfnb,ie gsat B-nioZolgioo arSbnia töfH.

teiS igseantD sti asd zeiw reahJ leat cMnänenh envucnewrd,sh uwerd am zresaeFgnwno und mi trtwelKdela e.ensghe

tee:esiWnrel leiSatenswcchh uas edm ooZ erzstetv rinwcehS ni gAgnurfue

Um sda eeShtcsalihwcn azeoknnlc,u isdn im Zoo rhmeere ettneulFrlset mit neemif kwarsehcN faagtbuue edrwo,n aetrnurd anessWül nud sbt.O e„rD sreßiAreu esnitch enie tbeetmims Seletl uz egnubvzroe, an erd er shci r“tskä,t lräertk .Htöf dUn ibme srFnsee dre reeLineekc ehab re nfefabro edn elScath r.nvleero reD oZo wleol unn hsenvuc,er sads nnänhMec mebi hnächtenlci nkcaS zu f,nenag so die feancishhlsswetic irt.rMeiainbte Kniee ehteilc .ubeAagf n:nDe sDa akiacvttehn slecweSctaihnh esi mi nnDulke karl mi Volirt.e

zur Startseite