Schwerin : Hagenower Straße ist vorzeitig wieder frei

nnn+ Logo
Vier Monate sollte sie gesperrt sein, doch der Verkehr rollt schon wieder über die Hagenower Straße in der Gartenstadt.

Eigentlich sollten die Arbeiten noch bis zum 7. August dauern.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von
20. Juli 2020, 15:06 Uhr

Vier Monate sollte sie gesperrt sein, doch der Verkehr rollt schon wieder über die Hagenower Straße in der Gartenstadt. Im Auftrag der Schweriner Abwasserentsorgung (SAE) wurde hier auf einer Länge von 1...

ireV Mtaoen tesoll ies rpsegter ise,n hcdo dre rVerehk orllt hscon ridwee rbüe eid gewenraoH ßrtSae ni erd .tdsnrtaetGa mI fgarAtu erd reeiSrhnwc usrrsbegoAwansnetg A(ES) redwu rihe ufa neier Lägen nvo 801 teMren nie rneue maaSlknaeeesge-mlRaswnr egn.stiezet Di„e aimBfuar hta rseh ugte ribAte leett,geis rudma ndis irw celesnrhl figert ogwne,“der astg SAefhE-C zLtu ekeN.i emßuerdA ebha es auhc inegrwe ebProeml imt skrta egvzrtinewe nruWzel ngebeeg lsa cebetrhtü.f cgeiihtlEn sollten ide neAtrbei hcno bsi uzm .7 gsutAu dneaur.

zur Startseite