Preis für Schwerins Handwerks-Kita : „Alles im Lot“ will noch mehr Handwerk in die Kita bringen

von 18. Juni 2021, 13:18 Uhr

nnn+ Logo
Den Fledermauskasten haben die Kitakinder gebaut. Kitaleiterin Ina De Groot hat große Pläne für „Alles im Lot“.
Den Fledermauskasten haben die Kitakinder gebaut. Kitaleiterin Ina De Groot hat große Pläne für „Alles im Lot“.

Die Schweriner Handwerks-Kita „Alles im Lot“ hat für ihr innovatives Konzept einen Preis gewonnen. Ein Besuch drei Jahre nach Eröffnung.

Schwerin | Dass ihre Handwerks-Kita tatsächlich einen Preis gewinnt, damit hatte Kitaleiterin Ina De Groot nicht gerechnet. „Die Handwerkskammer hatte einen Zukunftspreis ausgeschrieben und Kinder sind unsere Zukunft“, erzählt sie. Obwohl sie kein klassisches Handwerksunternehmen sind, bewarben sie sich. Mit Erfolg: Die Handwerkskammer Schwerin würdigte die Kita...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite