Schwerin : Märchenspiele im Plattenpark

nnn+ Logo
Löwe Laimonas ist das Maskottchen der „Plattelinos“. Er darf bei der Aufführung nicht fehlen.

Der Verein „Die Platte lebt“ lädt am 8. August ab 15 Uhr zu einem Märchenfest ein

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368170_23-66108344_1416393117.JPG von
28. Juli 2020, 16:15 Uhr

Wo treffen Hase, Igel, Löwe und Wolf friedlich aufeinander? Im Plattenpark Mueßer Holz zwischen Hegel- und Kantstraße. Der Verein „Die Platte lebt“ lädt am 8. August ab 15 Uhr zu einem Märchenfest ein, b...

oW etferfn aes,H Ie,gl weöL ndu Wlfo irichedlf ?rudaieaefnn Im tPenklarpta Meuerß zloH heznswci Hlgee- ndu ratK.enatsß erD rniVee Di„e ttlPea lb“et ldtä ma .8 ustgAu ba 15 Urh zu einem Mefnserthcä in,e ebi dem uperesePinlpinp garrtiM nwhscsWikei dsa kSctü „easH dnu ge“Il zeengi .wrid Dei llet“„otnPisa ürehnf asd Märchne vom nneRoebgge fa,u pclnfseüh beida ni .hscerntkemMoäü Irh sketM,oatnhc dre Lewö anaims,oL wird eis ieb siedem steF rntnstueü.zte eAumdßre btgi es ien eecsählnMrrät nud neie lekein uÜascerhnbrg rüf llea cSA-übtce.hnz Dieab inse diwr ucha remIk eleDtf ,tBoel rde 05 nzdLanlpefelaenv frü ned Pktrepaatln nud Hngoi aus emd atpPrlkaetn sd.eeptn

zur Startseite