Schwerin : Mini-Dom im Miniaturenpark wird eingeweiht

nnn+ Logo
Wird am Donnerstag feierlich eingeweiht: Die Miniaturversion des Schweriner Doms, an dem Projektleiter Volker Schröder und sein Team mehr als zwei Jahre gearbeitet haben.

Beim Kinderfest im Miniaturenpark soll das neue Schmuckstück gesegnet werden

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
27. Juli 2020, 15:45 Uhr

Es ist das neue Schmuckstück im Miniaturenpark Lütt Schwerin: die Nachbildung des Schweriner Doms. Mehr als zwei Jahre hat das Team rund um Projektleiter Volker Schröder an dem 4,70 Meter hohen Werk gearb...

sE its sad nuee ühskckucmcSt im uanrteikMnprai ütLt nchiSwer: die liaNdghucbn des wicrerehnS mo.sD herM asl wiez arJeh hat asd aTme nrdu mu kjteoeleritrP rVekol öheSdrrc an mde 7,04 rMete ohenh rkeW .riebtaeget Und esdei ceoWh llso erd i“-nmM„Doi heincdl chielfeir enetiiwegh .nrweed

:nelteeieWrs tLüt hwirnceS tteiserprän asd dolDMelm-o

mA notr,negaDs 3.0 li,uJ irdw der hriewnSrce aPsrto lroekV hikMsco ni okaLnw orv Otr e,isn mu end Nhbacau um 51 rUh bmei ltdnoliaenerit deenrtifKs lfeizfloi zu sng.nee r„eD mDo sit krilhciw undhnöwresc weoerd,ng irw dins serh lotsz ua,“arfd sgat lVrkeo e,hröcdSr red ma Dneosrgatn huac auf eevil äseGt htffo. mauZl edi ininEweuhg esd msDo nru ein prmnPkauromtg ,its ufa nde hsic vor almel die eiennlk hrceBsue nreefu ennknö. noV 01 bis 16 hUr enehts enedrivheecs iattonkAntre eiw oRhucllrtnsee dun ügpHbfur iberet. m„drAueeß bitg se uwtrBtsar mov lGli,r eKaff,e eKucnh ndu fichsr cknbegeae Wnafe,“lf ehvscirprt reöhdrSc dnu z:ngäert Dei„ Kierdn nbahe bie nesemru Keeditnsrf frinee ni,ttErit Eecnaserwh ezhlan rdie uE“ro.

zur Startseite