Neues Wohngebiet in Schwerin : Bagger am Görrieser Weg

nnn+ Logo
Mit Baggern und Radladern wurde am Görrieser Weg die Erschließung des neuen Wohngebiets vorbereitet.
Mit Baggern und Radladern wurde am Görrieser Weg die Erschließung des neuen Wohngebiets vorbereitet.

Erschließung des neuen Wohngebietes in Krebsförden hat begonnen

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
19. November 2019, 05:00 Uhr

In Krebsförden wird am Görrieser Weg gebuddelt: Die Vorbereitungen für die Erschließung des neuen Wohngebietes haben begonnen. Das Areal ist eingezäunt, Bagger und Radlader haben die Zufahrt befestigt und...

nI fedöesrnbKr riwd ma irerGsöer egW egdl:budet ieD trVeiebnergonu frü die uhnEßglciser esd eunen gheniteWseob aenbh g.oneennb asD arAel sti nnteze,uägi Bggera nud dadearRl beanh ide rfZutah efitbetsg ndu hreuaietfiB .gffhacsene atwE 06 riReuhnheäse im nalt-siKuteSeht wlil eid S+M tuaeealBgfhcsls rniScewh rotd thrni.rece eSi leslno wzei isb erdi oeecGsssh a,hbne tevztser henets und ni elvi rüGn tegeeitnetb ie,ns os ied äleP.n nieE änuLmwtdzrasch lols rüf dne ahulzsltShcc rzu rusUmgstgenßeah hin ogrens.

arcbhNna heantt lt,gebak sads die eunne ärHseu tnich zmu rhnfidlceö rkaeCarht sde seltdttiaS s.seanp nDan agb se aZkn mu chiAnaaeesnlmmßugsh rüf dne rEifinfg in edi rtaNu udn ide lesclcißhhi stAgn orv vielen .zaueBfnhegaru coDh edi simteen edr pueinetrttSk sndi urs.tgueäma

inensgacAlhhßmam„eus ewnred ni bgmsnAumti tmi dre nUetner abzeteuNrdötruschh rthanso lngroe“fe, thicrtbee r.D rGenhüt oi,rebenkR dre Cfeh rde ichtdnssteä nroBdubeganuheöd.rs dmuZe ise noedtganer drwen,o dass edi ueBufzeargha ichnt hrucd öfsroee-rdbKnrDf ernnolal ,lleons rnendso erüb eid ruhtfaZ vno der mUhargse.ugnetßs

eltseeeWin:r Nuees eeagutiBb togsr rüf teSrit

zur Startseite