Schloss in Bülow : Letzte Pinselstriche an der Fassade

nnn_plus
Fast so wie vor 200 Jahren: Das Bülower Schloss hat wieder sein Wappen, die Balustrade über dem Portal und die Sterne auf den vier Türme .
1 von 3
Fast so wie vor 200 Jahren: Das Bülower Schloss hat wieder sein Wappen, die Balustrade über dem Portal und die Sterne auf den vier Türmen.

Heute fällt das Gerüst an der Schlossfassade, Familie Herzer kann aber erst 2020 einziehen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer

von
06. Dezember 2018, 12:00 Uhr

Manchmal verlässt Lieselotte Recker ihr Haus nur, um mal kurz nach dem Schloss zu sehen. Sie muss dafür drei Schritte vor die Tür treten und nach Süden blicken. „Schön ist es geworden“, sagt sie. „Wirklic...

anlchamM rvsläset liseoettLe reReck rih aHus ,unr um mla uzrk ahnc dem olhcssS zu esnh.e ieS usms arüfd ider Sthcirte vor eid rTü eentrt nud ahnc eSünd l.biecnk öShn„c ist es wgee“dr,no atsg .sei Wkihricl„ sc.nöh sWa anhbe rwi ürf eni clG,kü asds cshi ezttj os tgeu aaNrncbh amudr n.eümr“mk Die acraNhbn, das sidn llTi Aanlxered rHezre dnu iesen aFru eVanre.

Vro nfüf enrJah anhbe esi ads sGuuhtas am nedE erd htlsaoßsSsecr .ektgfua a„Fst uz t,pä“s gtsa z.rreHe Das„ Husa rwa ni emein räceinmlbrhe tu.nsZad “ nwsezhInic aht asd abecrok bGdeuäe nie eunse aDch, eeun Bpfnaekeölk im rwcFk,hae uene rnesetF nud seti towMcthi hcua neei unee Feassd.a eebflngS lhuectte esi im lteSinnhoc.n

eHeut dnewer Tlil zreerH ndu eenis Mettrriiabe ide Gseütre eanaubb. Gderae chno ertitziecgh ovr emd crrWut.ihninbee In ned moemnenkd oMennta ihzene edi etrrieuaBab ins neIner sed atsf 030 Jhrae aenlt esdbeu.Gä rieH atrtwe red ßgtöre erBg an r.etAbi Die öecrLh ni dne Zdrcekmemnei nuten snmsüe nehse,cogsls assHusecnühlsa für Srm,to earssW nud Hnegizu vtregle rdenw.e mI enoelGdn aaSl drwi erd eaktScutru eid ataprmorMslei na ned änWnde ieertrusar.en

 

ilTl ze,rHre erd einihlcgte sal dintraLw im erbthbaecann raBnni lebt nud te,atrieb l,ftih ow er annk und eiw se eneis eZti zlätssu. „naM ssmu hosnc ine ishnsecb rekrctüv ines frü os nei oet“Pkj,r astg e.r Aer„b nenw anm andar ,edtnk ewi es pstreä hire seshnaeu kötnne udn iwe rehs csih eid lwBreoü erüb sda uene sshcloS ,eunefr gteh man rshe ortimievt na ide h.“Seca Sine uarTm ist es, ni iezw rJaneh ireh in die euenrt Eatge h.eznuzienei bneO inds msäerziGmet epnglta, edr Gndeole laSa knan hauc nov neanrde asu edm orDf rfü ienFre ugntzte enwdr.e

ochnS etztj lsol sda ohslcsS kfetfTprnu im fDro ei.sn oS leadn Hzrerse mutenr ßgrone tushheaWabmnic orv edm Protla am 2.3 mbzeDeer dei wBerüol muz hntlnGrnweeküii ne.i lteeLtsioe eRcker tkmmo .cauh ieD 8e-hgriJ1ä kentn sda Hsau chon asu ned e40r J,ehanr wra lsa Knid tof rihe zmu nileeSp tim red Tecthor des w.rVstlerea Wnne„ hic ueteh rcudh edn Guastprk ,zpasreei bni hci anfehci rnu “kücgc,llhi sgat .sei aDs neeu lsShosc aebh sda oDrf sau minese Dnaflcssöcenhrroh wk.eegtc

zur Startseite