Schwerin: Arbeitern die Motorsense gestohlen

nnn.de von
08. August 2019, 10:32 Uhr

Der Diebstahl einer orangefarbenen Motorsense der Marke Stihl FS 460 wurde am Mittwochmorgen der Polizei gemeldet.

Die Motorsense befand sich auf einer Ladefläche eines Arbeitsfahrzeuges der Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen e.G.

Die Mitarbeiter befanden sich zum Zeitpunkt des Diebstahls nicht direkt am Fahrzeug und bemerkten die Tat auch nicht sofort. Der Stehlschaden wird auf etwa 800 Euro geschätzt.

Tatort ist der Fußgängerweg hinter der Haltestelle Hegelstraße im Stadtteil Mueßer Holz.

Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib der Motorsense bitte an das Polizeihauptrevier Schwerin unter 0385/5180-2224.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen