Stadtvertretung Schwerin : Bürger sollen über Ziele des Radentscheids bestimmen

von 26. April 2021, 20:32 Uhr

nnn+ Logo
Mehr Sicherheit für Pedalritter: Das gehört zu den Zielen des Radentscheids.
Mehr Sicherheit für Pedalritter: Das gehört zu den Zielen des Radentscheids.

Das Lokalparlament findet keine Mehrheit, um sich direkt zu den Zielen zu bekennen.

Schwerin | Was für ein Hin und Her in der Schweriner Stadtvertretung. Eigentlich wollte das Präsidium die Sitzung möglichst kurz halten, doch dann entbrannte eine intensive Diskussion um die Ziele des Radentscheids. Mehr als eine Stunde verwendete das Lokalparlament auf dieses Thema. Am Ende war sich die Mehrheit nur in einem Punkt einig: Die Bürger sollen entsc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite