Kultur in Schwerin : Veranstalter sagen Konzerte ab

von 15. September 2021, 13:59 Uhr

nnn+ Logo
Abgesagt: Der deutsche Sänger Peter Maffay singt am Donnerstag nicht wie geplant in der Schweriner Sport- und Kongresshalle.
Abgesagt: Der deutsche Sänger Peter Maffay singt am Donnerstag nicht wie geplant in der Schweriner Sport- und Kongresshalle.

Schon wieder muss Torsten Below, Betriebsleiter der Sport- und Kongresshalle und der Freilichtbühne Schwerin Konzertabsagen bekanntgeben. Unter anderem kommt Peter Maffay nicht wie geplant am Donnerstag nach Schwerin.

Schwerin | Torsten Below muss erneut Konzertabsagen bekanntgeben. Weil die Corona-Auflagen die Veranstalter abschrecken oder hindern, verschiebt der Betriebsleiter der Sport- und Kongresshalle und der Freilichtbühne Schwerin seit Beginn der Pandemie immer wieder Auftritte. Peter Maffay kommt nicht nach Schwerin So wird Peter Maffay nicht wie geplant an die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite