Streamer Timb0_ : Wie ein Schweriner mit Zocken Geld verdient

von 03. März 2021, 12:22 Uhr

nnn+ Logo
Zwischen zehn und zwölf Stunden sitzt Tim Brinckmann pro Tag in seinem Arbeitszimmer und zockt. Vor knapp drei Monaten hat er sich als Streamer selbstständig gemacht.
Zwischen zehn und zwölf Stunden sitzt Tim Brinckmann pro Tag in seinem Arbeitszimmer und zockt. Vor knapp drei Monaten hat er sich als Streamer selbstständig gemacht.

Vor gut drei Monaten hat Tim Brinckmann seinen Job gekündigt, um Streamer zu werden. So geht es „Timb0_“ heute.

Schwerin | Die Kopfhörer sitzen auf dem Kopf, Maus und Tastatur liegen in der Hand und die Kamera ist auf ihn gerichtet. Tim Brinckmann ist Streamer auf der Internet-Plattform Twitch – und das seit gut einem Vierteljahr hauptberuflich. Dafür gab er seinen Job als IT-Systemelektroniker Anfang Dezember auf, um sich als „Timb0_“ einen Namen im Netz zu machen. Doch ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite