Schwerin : Zeitlose Eleganz für die City

von 14. Januar 2021, 14:36 Uhr

nnn+ Logo
Kramerschmuck setzt auf Gelbgold, Silber und klare Formen: Michael Schoop hat die Traditions-Manufaktur im Jahr 2010 übernommen.
Kramerschmuck setzt auf Gelbgold, Silber und klare Formen: Michael Schoop hat die Traditions-Manufaktur im Jahr 2010 übernommen.

Designer Michael Schoop will mit der Werkstatt für seine Firma Kramerschmuck bald ins sanierte Haus am Markt umziehen

Schwerin | Michael Schoop hat ein Unternehmen, das vor knapp 250 Jahren in Mecklenburg gegründet wurde, wieder zurück ins Heimatland gebracht: Kramerschmuck. Die Goldschmiede-Manufaktur, die durch ihren Fischlandschmuck bekannt geworden ist, hatte lange Zeit ihren...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite