Schwerin : Auf den Schnitt kommt es an

nnn+ Logo
Auf dem Gelände des Freilichtmuseums erklärt Dr. Mirko Lunau (M.), wie Obstbäume richtig beschnitten werden.

Fachleute geben Tipps zur richtigen Pflege von Obstbäumen

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
04. Februar 2020, 05:00 Uhr

Das Wetter war optimal. Das haben wohl die Teilnehmer geahnt, denn das Seminar zum Obstbaumschnitt auf dem Areal des Freilichtmuseums in Mueß am Wochenende war mit 14 Interessenten bestens belegt. Dr. Mir...

Das rettWe war o.tlimap Dsa henba howl edi reTminhlee teahgn, ednn sad aminrSe muz tctbsbhtmaisnOu fua mde relaA sde etiiucsemluhrFsm in ßMeu am necnehodWe raw itm 14 sIestnntreene estenbs eebt.gl .Dr oriMk uanLu aus eoersAkbhn iletremvett mit minee egnKeoll usa Hmrgb,au r.D aechilM ae,Rbtidn ieerhTo ndu aPxisr na deir Tag.ne Es ngig mu ied gb,panelufgumJe zr-,ieugnhe ndVgeruel und mu edi gbA.eamfluetlp Im Caéf wudrne die toeeehihntsrc gGndrleaun ,tivmettler nand gnig se aurs sin äd.eGlne An den näemuB mstuse das eredga Erlnetre atedegenwn dweren, cohn itm cshanleägRt edr edbnie rxtpeEne. maiDt snhtci heifcs ,hgte idsn nieieg emBäu tim rlmeanKm an nde ltiSlnhnettcse eramitkr n.ewegse Denn asw gew ,sit its .egw Es hget um sad gwnaouegsee Vrineshätl vno zlHo ndu uchFtr ebür dei nhsetänc rae.hJ nUd so etelnekrtt edi ireineSrtlhemnema sbi ni die rneoKn dre emuB,ä um na edn Ednen Mßa zu enhem,n itdma mi rtHesb irheccilh eettgner redewn akn.n rhnleoatwS, znlgPuanf ovn bsOemuänt,b ehtBidusg,euamn csestemges,Whtazu cttiicneneShhtnk, ukeezW,rg -egPfle und tgetanslnihhrusc,tE pSthsisitierhpec – all sda tsand naebfllse auf dme mrrmoag.P

zur Startseite