Schwerin : Flötensolo unterm Sternenhimmel

nnn.de von
14. August 2019, 05:00 Uhr

„Schwebeklänge“ werden am Mittwoch, 14. August, durch die Schweriner Schlosskirche wehen. In der Kleinen Matinée gestaltet die Flötistin Susanne Rohloff unter dem blauen, sternenreichen Himmel der Kirche ein romantisch-leichtes Programm für Flöte solo. Mitten am Tag, um 13.10 Uhr, werden die Zuhörer mit sanften Klängen dem sommerlichen Trubel entzogen und können währenddessen die restaurierte Schlosskirche und ihre Schätze in Augenschein nehmen. Der Eintritt zu Konzert und Führung ist frei.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen