Schwerin : Neustart für die Grillsaison

sonne1

Brutzeln an ausgewiesenen Plätzen wieder erlaubt: Stadtverwaltung hat Verbot aufgehoben

23-11368170_23-66108344_1416393117.JPG von
08. August 2019, 20:00 Uhr

Die Tropenhitze ist weg, die Brandgefahr gesunken: Da kann es einen Neustart der Grillsaison geben – auch an beliebten, öffentlichen Plätzen. Die Stadtverwaltung hat das Grillverbot aufgehoben. Damit darf jetzt wieder auf ausgewiesenen Grillplätzen am Nord- und Südufer des Lankower Sees, auf der Grünanlage am Bleicherufer, am Reppin in Mueß und am Freizeitpark in Neu Zippendorf gebrutzelt werden. Anfang Juli war das Grillen dort wegen der anhaltenden Trockenheit und der Waldbrandwarnstufe 4 untersagt worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen