Schwerin : Petterson und Findus auf Fuchsjagd

Pettersson und Findus wollen ihre Hühner vor dem Fuchs beschützen.
Pettersson und Findus wollen ihre Hühner vor dem Fuchs beschützen.

von
22. August 2019, 09:41 Uhr

Der alte Pettersson, der mit seinem Kater Findus auf einem kleinen Hof mitten in der Natur lebt, kann nicht nur Geburtstagstorten backen. Er weiß auch, wie man Füchsen den Appetit auf Hühner verdirbt: mit einem Feuerwerk. Was dabei alles passieren kann, können die Besucher auf dem Festplatz in Krebsförden erleben.

Dort gastiert ab Donnerstag bis Sonntag das Rheinländische Figurentheater mit dem Stück „Pettersson und Findus – ein Feuerwerk für den Fuchs“ nach dem beliebten Kinderbuch des schwedischen Autors Svens Nordqvist.

Das Stabfigurenspiel für Kinder ab drei Jahren wird am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag um 17 Uhr gezeigt, Sonnabend begginnt die Vorstellung um 15 Uhr, Sonntag um 11 Uhr. „Am Freitag bekommt jedes Kind eine Tüte Popcorn und ein kleines Geschenk von uns“, erzählen die Veranstalter, die in Zeiten medialer Überflutung versuchen, die Tradition des Puppenspiels den Kindern wieder nahe zubringen. Das Rheinländische Figurentheater ist seit mehreren Jahren in familiärer Hand.

Karten gibt es an der Tageskasse, die 30 Minuten vor der Vorstellung öffnet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen