Schwerin : Skaterhalbkugel auf Spielplatz gesperrt

von
15. August 2019, 05:00 Uhr

Die Skaterhalbkugel auf dem Spielplatz Bleicher Ufer ist vorrübergehend nicht nutzbar und musste gesperrt werden. Vermutlich hat der starke Regen das Spielgerät mit dem Namen „Das große Tal“ am 6. August aus seiner ursprünglichen Position gebracht. Die Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Schwerin, kurz SDS, rät Eltern und Kinder dazu, beim Spielen im Umfeld der Absperrung vorsichtig zu bleiben. Voraussichtlich Ende September könne das Spielgerät wieder genutzt werden, dann seien die Reparaturen abgeschlossen. Solange bittet der SDS aus Gründen der Sicherheit um Verständnis.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen