Schweriner Schauspieler : Susanne Rösch und Jens Tramsen nehmen Abschied

nnn+ Logo
Seite an Seite spielen Susanne Rösch und Jens Tramsen derzeit im Werk 3. Das Paar, das einen gemeinsamen Sohn namens Fritz hat, schätzt die Kleinkunstbühne.
Seite an Seite spielen Susanne Rösch und Jens Tramsen derzeit im Werk 3. Das Paar, das einen gemeinsamen Sohn namens Fritz hat, schätzt die Kleinkunstbühne.

Sie ist Stubenhocker, er Frischluft-Fanatiker: Doch das Paar eint die Liebe zum Theater

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
25. März 2019, 12:00 Uhr

Er war drauf und dran zu gehen. Sie kam gerade ans Theater in Quedlinburg. Die beiden spielten Bruder und Schwester. Onkel und Nichte. Und beim Stück „Das Wirtshaus im Spessart“ haben sie dann ein Pärchen...

Er rwa fadru udn rand uz ghee.n Sei akm readeg sna Treehta ni duenQulib.gr Die bdieen eeplntis Bdrrue dnu Sewc.etsrh eklnO dun heNct.i Und bmei üSctk sa„D hWusrtasi im srseS“atp henba sie andn ein eärhPcn t.emgmi ndU giwnieedr its der uenkF büsenepnegr.gur Asu onleKgel erudw ine .raPa Vor rdnu nenu nrhJae scvruhlge es nueSsna hösRc udn senJ ransmeT andn chna ncihSe.wr Dmlaa„s habe chi na rde tFne-erüiuBtRhrz-e annfnagege zu tn,bee“ari rnetienr hcsi Jsen m.rnesTa

sasD red ienmameegs oShn der enebid hSsecaileurp Frzit eh,tßi tis egneihgn lfZlau. Jsne eTarmsn momkt gspcrünrhlui asu nppleKa, wra bsi 7102 na rde tnhepctltesdua uhnRüBeete-r ndu betratei unn ecdfreashf.fin chAu eensi eeLfnbtnigsäerh nSeasnu Rcsöh sit med ehlpaiuscS e.alrvlfen eiD Jriägeh3-3 war angeu iew nesJ ni eSnluctzeih in red -TtrGhAeae – da hta sie ide ieebL mzu eBurf gkc.epta mneiesGam henset dei debnie rieetzd fau erd erkW Bnüe3h- imt emd Skütc „ternGceh 98.ff“ „rWi tnshczeä edi neeohbeg üeketnnsuiKln.bh Da bsit ud als eapSrucilseh hcdti ma kmPbiluu nud ürtssp ied mulritentaeb “ient,Roak satg Jnes mesTar.n

enWn ied enebdi fecsdaenFefirnh htcin ufa der Beühn teehns, dins sie eergn lggiesle. eaunSsn„ tsi die nnsatilor-eiziiMS eib sun,“ astg nJes ecnadhl ndu sielpt madti fua neeis tPeannrir ,an eid enrge eFnudre ndälte.i sneJ menaTsr eltib se, in seiren ieteFrzi tmi smeein arrFdah zelunfrhoas dnu dei utarN uz eißngene. Ic„h ibn ehre dei hPaoa-Cottco ibe ,n“su rwift Snensau cöhRs nie, eid beksebtnrnleeensd einkJeniuS-re its.

uAhc nwne es rfehdsaeficnf ammchlan eni Sgatpa ,its eJsn maneTrs dun nsnaSeu Rhsöc hta asd ulefeapSehicsrib ke.cgatp nNu izthe se ise lbad esd fsBuer geenw ncah töng.iGnte hoDc inrShecw lniebbe ise rtue und wrnede ergieglmäß ni ide esnptdahuttadLas omnkm.e

zur Startseite