Schwerin : Tausende Gäste an der Schleifmühle

nnn+ Logo
Buntes Treiben gegenüber der Mühle, am Faulen See: Andrang gab es beim Schminken und Speckstein-Schleifen.
Buntes Treiben gegenüber der Mühle, am Faulen See: Andrang gab es beim Schminken und Speckstein-Schleifen.

Der Deutsche Mühlentag war auch am Rande des Schweriner Schlossgartens ein Publikumsmagnet.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
11. Juni 2019, 12:00 Uhr

Was für ein Andrang. Gestern waren es mehr als 2000 Besucher, die zum 26. Deutschen Mühlentag an die Schleifmühle nach Schwerin pilgerten. Traditionell begrüßte Mühlenchef Waldemar Leide die Besucher. Er ...

Wsa üfr ien rdAnna.g rnsGeet awern es ehrm als 0020 sh,uBceer ide umz 6.2 ensuDethc eMatgühnl na ied hllfeSecmihü achn Snrceiwh rte.gilnep olnadlrTtiie tügerebß nfheülhMce amladrWe deeLi eid sceeBur.h Er ehtta imemr rieewd ileev gaenFr zu eaentrtobwn ndu ied Bucserhe cwnieh mih uamk nvo dre .eSite huAc ads ttereW eelistp i.mt isB muz tMiatg ggin se wazr onhc wtsae ruhig zu, hodc andn aknme is,e die rihnwcreeS ndu hier eGst.ä nI dre üelMh wedur edi sieehireSlcnitef voeg,thfürr und iene gaetE rbüdera tis enei usgseuonarldeSntl itm dem ebSern„egtrr Ku,en“ch mde ltnsteeä Gienste der Rngoie e.euzhsn Auf mde eeGnläd mdur meurh nteath ishc evensheecdir arekHdnwer ea.dsslngienree beDeann bag es ns.lKteuink ieD atSrße rov der hMleü rwa rtspeg,re rnu der ebsLnniiu rhuf ieh,r ennd auf rde eesiW am nlauFe eeS tehant teirewe naekrwredH ehri eädtSn ueba.tguaf Utner enihn war uahc eewrdi rde md.heSic Von 14 rhU an sbi muz laneiF rmziesieut lRaf Gheler dun ebi fafeeK dnu nuK,che ubrtetizee nvo ned riltegdneiM, elneiß eid Gsteä den agnhMleüt n.ikseangul

zur Startseite