Lübz : Baumfällungen vor dem Krankenhaus-Abriss

von 22. Februar 2021, 14:27 Uhr

nnn+ Logo
Er versperrt fast die ganze Straße: Mit diesem 24 Tonnen Bagger, hier noch auf einem Tieflader, und Kettensägen werden drei Mann das Krankenhausgelände vom Bewuchs befreien.
Er versperrt fast die ganze Straße: Mit diesem 24 Tonnen Bagger, hier noch auf einem Tieflader, und Kettensägen werden drei Mann das Krankenhausgelände vom Bewuchs befreien.

Die Rodungsarbeiten am ehemaligen Krankenhaus Lübz beginnen. Mit Bagger und Säge geht es in den nächsten Tagen ans Werk.

Lübz | Es tut sich was am Lübzer Krankenhaus. Auf dem Gelände des seit 1995 leerstehenden Gebäudes rücken die Bagger an. Das Außengelände ist mit kleinen und großen Bäumen und Büschen mittlerweile übersät. Genau hier wird angesetzt. Erst wird gerodet, aber ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite