Goldberg : Ehrenamtliche Stadtbibliothekare haben es schwer

von 25. November 2021, 19:44 Uhr

nnn+ Logo
Die Goldberger Bibliothek hat weder Telefon noch Website.
Die Goldberger Bibliothek hat weder Telefon noch Website.

Die Goldberger Stadtbibliothek wird durch Ehrenamtler offen gehalten. Bürgermeister Gustav Graf von Westarp würdigte sie mit einem Ehrenamts-Diplom, musste sich dabei aber viel Kritik anhören.

Goldberg | Es ist ein Wunder, dass es die Stadtbibliothek in Goldberg überhaupt noch gibt. Elf Bücherfreunde halten den Betrieb an zwei Tagen in der Woche aufrecht. Die Idee sei im Seniorenbeirat auf Anregung der Stadt entstanden, als 2010 die langjährige Bibliothekarin Edeltraud Lenz in Rente ging, erinnert sich Bernd Dahlke. Er hat in der sonst aus Frauen best...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite