Veranstaltung : Führungen zum Tag des offenen Denkmals in Gnevsdorf und Daschow

von 10. September 2021, 12:18 Uhr

nnn+ Logo
„Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ heißt es am 12. September beim bundesweiten Tags des offenen Denkmals. Das Lehmmuseum in Gnevsdorf beteiligt sich am größten deutschen Kultur-Event des Jahres.
„Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ heißt es am 12. September beim bundesweiten Tags des offenen Denkmals. Das Lehmmuseum in Gnevsdorf beteiligt sich am größten deutschen Kultur-Event des Jahres.

Lehmmuseum Gnevsdorf und Schloss Daschow beteiligen sich am großen deutschen Kulturevent, dem Tag des offenen Denkmals.

Gnevsdorf / Daschow | Am 12. September ist es soweit: Auch das Museum in Gnevsdorf öffnet zum Tag des offenen Denkmals. Das diesjährige bundesweite Motto des von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz initiierten Events ist „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“. In diesem Jahr wieder Liveveranstaltungen Während im vergangenen Jahr diese Veranst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite