Unfall in Lübz : Lkw-Fahrer wird bei Gasexplosion im Führerhaus schwer verletzt

von 14. September 2021, 08:11 Uhr

nnn+ Logo
Bei einem Feuer im Führerhaus seines Lastwagens ist ein Lkw-Fahrer in Lübz schwer verletzt worden.
Bei einem Feuer im Führerhaus seines Lastwagens ist ein Lkw-Fahrer in Lübz schwer verletzt worden.

Der Vorfall in der Industriestraße in Lübz hat sich am Dienstagmorgen ereignet. Der 63-jährige Mann zog sich Verbrennungen zu. Polizei ermittelt noch, wie es zu der Verpuffung kommen konnte.

Lübz | Bei einem Feuer im Führerhaus seines Lastwagens ist ein Mann in Lübz schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag erklärte, ereignete sich der Vorfall am Dienstagmorgen in einem Gewerbegebiet. Das Fahrzeug selbst sollte ersten Angaben zufolge Isoliermaterial von der dort ansässigen Firma Saint-Gobain Isover laden. Der Lastwa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite