Gründung in Lübz : Neue Gemeindefeuerwehr: „Es kommt auf jedes Mitglied an“

nnn+ Logo
Die neue Gemeinderwehrführung mit dem Schriftwart Konstantin Bloch, Gemeindewehrführer Axel Beifuss, dem stellv. Gemeindewehrführer Axel Ruff, der Gemeindejugendwartin Mandy Rehberg und ihrem Stellvertreter Lukas Stuhr (v.l.).
Die neue Gemeinderwehrführung mit dem Schriftwart Konstantin Bloch, Gemeindewehrführer Axel Beifuss, dem stellv. Gemeindewehrführer Axel Ruff, der Gemeindejugendwartin Mandy Rehberg und ihrem Stellvertreter Lukas Stuhr (v.l.).

Bei der Gründung der Gemeindefeuerwehr gibt es leichte „Geburtswehen“.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11367996_23-66109657_1416396559.JPG von
15. September 2019, 20:00 Uhr

Dass es auf jede Stimme bei einer Wahl ankommt, das zeigte sich am Freitagabend bei der Gründungsversammlung der Gemeindefeuerwehr Lübz. Zu Beginn um 19 Uhr musste Versammlungsleiter Dirk Rehberg verkünde...

asDs se fua djee tmeimS bei enrei Wlha oamnmt,k dsa egztei hcsi am badngteFeari bei rde mruegrGsdnlmausnvügn rde dwhenerurGemefeie .bzüL uZ eBnign um 19 Urh umsste ensmgimeatVlureslr rkDi breRheg dvnere,knü assd dei rhilorceeredf tehZiterwhlrtmdieei neweg fednrlehe rKaemaned tnchi gnbegee sit. Um eised eictgiwh ngslumaVmre hcint enevrsiebhc uz nsemü,s nebnag ien omnhlnfeTaeorta mti telnceih ram,Kdeane mu esi uz etint,b nis tGueehraäs uz mo.mken

unEtcästht egizent sich cethiel ed,nmKaear ennd sdas eids neie ewitcgih lursVmmaeng awr, fau der eeni ieGeheenmwrd tredgngeü und ide uStznga snlbheescso wderne l,lso awr .kbnetna cNah dnru 50 eitMunn hetrEr,lenciug ednn acnh ndu acnh etranf hocn namreeKda ,nei dei itfeshelcon chteerir wun.dre

Nach dsenie resetnuG“„bwhe bga eiergnermüBrtis und tdrmgleihneiE erd üeLbrz ehOefetwurrrs duurGn eitSn (die itleneghci ni Ulbrua eiwl)t neei äErngukrl nov icEnro nFhrnaum ba, erd frü dei hmeefdreerrnwhenuiüuefgG kanieendrid ltlwo.e sAu„ neörihecpnsl ünGernd ogz er edeis uKaarnddit r,uz“cük so nStei dnu os ennokt ide atgzuSn mit enire lnnkiee Äuengrdn sbenseochsl enewdr und dei rgnuGnüd rde Gedemnefirhurewee .neflogre D„iese ugrnnüGd rwa ont,denwig wile rwi in dre eenmiGde bzLü zeiw uweenhreeFr bhn,ea umz nenei eid orv zwie conWhe eegtnderüg hestrrwO zübL tmi nde rentndtoSa rkooBc udn rtaLnhue oewsi die twOrhres o,iw“cGsh lerruttäe krauMs rn,heP der eetScbrhaeabir cnshzBtudra im mtA erbnldEgu L.zbü

lhGtwäe nurdew lela uonkneintF ni mhgreeie msutmbngAi und mi tesrne Wngghaal irteehnle onv 57 wsdenneane Knaamrdee leal Kitndeadan asd taandM. sAl eeiGerrndehmheüwrf durew red eüLrzb rrwrOhhreüestf leAx efiBßu tmi 48 nmteimS tge,whäl eins rtelvlrtteereS lexA ufRf onv edr Griewcosh heOswtrr etleirh 14 nimmte.S eDi ifenkgüt rudeamndtGneinjgweie its aMnyd er,hebgR dei 39 mmneSit ufa shci einvereing enknto udn rih Slretrtvreelte sLkua ruhSt kameb 40 imte.nSm sAl ftrhrtwScia ekmba nKaosnttni chBlo tim 44 inmtemS sad ert.Vnuaer

„Es ist tcinh hceilt nud hctni c,rvnbsetslsdlähite amennjed für oFunetknni uz n,wnieegn ahbsdel enemi Garuilnaott na llae älheGtn.we hInen übtrhge eneurs enrAkgnnnue nud cih efru euhc ua,f eidse nrtnäFekgrisuto zu uü“,etntrzetsn so rde eVnterizosd dse esrrewerdhvnefureeiFrö Ofal c,keB erd hcau erkä,rlet küfniutzg rfü idbee tnhrerOswe tvlronceihawtr uz e.nsi

zur Startseite