Sandhof/Neuhof : Moor renaturiert: Wasserspeicher in Trockenzeiten

nnn+ Logo
Das Moor in der Nähe von Neuhof wird sich zukünftig wieder mit Regen füllen und so dafür sorgen, dass mehr Wasser in der Fläche bleibt. Dadurch trocknet der umliegende Waldboden in Dürreperioden nicht zu sehr aus.
1 von 2
Das Moor in der Nähe von Neuhof wird sich zukünftig wieder mit Regen füllen und so dafür sorgen, dass mehr Wasser in der Fläche bleibt. Dadurch trocknet der umliegende Waldboden in Dürreperioden nicht zu sehr aus.

Forstamt Sandhof hat in diesem Jahr drei Moorgebiete auf einer Gesamtfläche von gut 40 Hektar renaturiert.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
11. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Moore haben eine besondere Bedeutung für das gesamte Ökosystem – sie speichern Wasser und binden Kohlenstoff. Aus diesem Grund hat das Forstamt Sandhof in diesem Jahr zirka 220 000 Euro investiert, um Moo...

roeoM henab eine desbornee eugneBdut rüf das esgmtea stysmeÖko – sie eseicnhpr Wsraes nud bdnine et.ohloKsffn suA mseide ruGnd aht das otsmtrFa nfohadS ni semeid Jahr raikz 2020 00 orEu n,rtveeiist mu oeobigrteMe uaf rneie aetfhemlcGsä onv gtu 40 krtaHe uz rnanute.erire saD tergöß otrjkeP stfsmau eien kziar 03 etHark eßogr lFhäec zshcnewi näKeld dun drrGea üe.hMl

D„ie eettlzn ziwe keTjacnohrre behna usn eid ugeAn g,neetföf“ gsat aknFr e,breZ ertieL esd oerttsasmF ohSdnaf dun znä:etgr „Dsa Asuaßm dre ceädnSh rwa inhtc hh“vrnseur.eoze oVr aellm tael Bä,emu edi so laegn speknrehnoTac nhoc nithc etebrl nahb,e drwenü .ertbnse rawZ egeb se ocsnh ränleg sla henz hJare nie mcmgopohztoaMrusrr der rLaenssdf,to das sei raenlslgid tchin itm dre lzentte vonaMittio orglevft nwerod.

neetieWels:r eniheseBed its umlBe eds Jaehrs

saD ist teztj rd.nsea Ainlel das Ftatsomr afoSdnh tah ni eiesmd rhaJ iedr Poetrjek esttegzum, ide tise lgrenmäe in erd nlunagP .sndi Neebn wezi lknreenie uearorteoniregMunrn uaf nerie häFecl von ünff sbi nbsiee Htekra ni ned evRerein elohwcS nud sdlofrhSe sti orv llema das krroptoGejß cnizsweh näelKd ndu drGear üMleh onv nBeg.tuude ufA einer eFhläc vno karzi 03 ktHare wduner evir rgröeeß udn ired leenreik näeFhcl tre.rutieran

iEn klBic krczüu ni dei csechthiGe lhft,i edi makirPoetbl uz esvetn.rhe tlteesrormtsFai eebZr ktr,räel assd eid irFhtcrsaftowst rov beür 010 neaJrh den anPl rtoeflvg eb,ah dei rduhc aesrnsewgRe eenssgetpi emoersselKo ktnreco uz len,eg um sei sebers citicawhtsrhfl zutnne uz nk.nöne leaDbsh nruewd cisnhzew edn nieelnenz noMreo hnkütsclie äegrnrgwsnbteEnsuäs gntge,lae um das Waress mit nuntUtgszeürt des icetannhrlü läsGfeel in den noWeesrri eSe lezbieua.tn

:litenersWee reniR:erauntgu asD ooMr bahctur rhme rWssae

Um sedi fukünitgz uz eeirv,hndnr uendrw hsltäicem näeGbr leso.erchnsvs sgiuiKrrftz idwr raudchd e,ierhtrc adss cshi dei äecMlorhfon eweidr mti rsnRewesgea ünflel ndu os fdarü osrn,ge sdsa ni nidprreeüreoD rde iudeeelmgn bodndleWa cthin zu rhes akutc.sonret

sLangrgitif olls ochn nie anrsede Zlei ricteerh ne.werd Eni taskitne oMor kennö alut eerZb sib uz 1000 nenTno tfleshKnfoo ej ertHka ib.nedn Da iesrde gnorgVa drsnagelli utg hdnurteien rahJe rdtua,e tzehceiben erd iFosltrtmeaerts ide tureagenniRru edr roeMo cauh nrege sla guannlhz„A na dei nkftZuu“.  

zur Startseite