Lübz : Vandalismus im Lübzer Stadtwald

von 25. Februar 2021, 18:16 Uhr

nnn+ Logo
Dies ist der derzeitige Zustand der Aussichtsplattform im Naherholungsgebiet „Neuer Teich“ in Lübz. Die Plattform ist gesperrt und die abgerissenen Geländerteile liegen davor.
Dies ist der derzeitige Zustand der Aussichtsplattform im Naherholungsgebiet „Neuer Teich“ in Lübz. Die Plattform ist gesperrt und die abgerissenen Geländerteile liegen davor.

Aussichtsplattform im Naherholungsgebiet „Neuer Teich“ wurde beschädigt. Schaden beläuft sich auf mindestens 2000 Euro.

Lübz | Der Zugang ist gesperrt. Das rote Flatterband macht deutlich, dass die Aussichtsplattform am Ehrenhain für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges im Naherholungsgebiet „Neuer Teich“ bei Lübz derzeit nicht betreten werden darf. Denn sie wurde durch Randalierer stark beschädigt, das Geländer wurde zerstört. Große Teile des Geländers liegen vor der Aussic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite