Lübz : Geschichte der Mühle: Das technische Denkmal hinter der Glasscheibe

nnn+ Logo
Walzstühle aus den 1950er Jahren: Ilona Paschke vom Lübzer Land gab einen Einblick in die Technik der Wassermühle.
Walzstühle aus den 1950er Jahren: Ilona Paschke vom Lübzer Land gab einen Einblick in die Technik der Wassermühle.

Geschichte der Lübzer Mühle: Bis zur Wiedervereinigung wurde im Sparkassen-Gebäude nicht mit Geld, sondern mit Mehl hantiert

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
29. September 2019, 20:00 Uhr

Wer die Lübzer Sparkassen-Filiale betritt und einen Blick hinter die Glasscheiben wirft, der entdeckt historische Objekte, die diesen Ort zum technischen Denkmal machen. Die Sparkasse Parchim-Lübz zog vor...

rWe die bLeüzr aFilssS-ilaerknpae tiebttr ndu ennei cBlik ienthr dei hlsecbGnisea i,wfrt rde ckdetnte chsestoihri ebkO,jet ied sednie Ort mzu hncsehetcni eDlmank nah.mec Die Saspresak amh-üPrLcbiz gzo vro zwgaizn ernahJ in asd äbuGe,de odhc ibs knppa vro red edWne drwue ehri ntcih imt eG,dl nsednro imt hMle .rhaetnit

Die ictGhseech edr breüzL rleüshaWsme bnenag etsrbie vor edm riäniDgegerßhij Kgire – edesi ltzärehe aIlon khsecaP vmo erinVe rLezüb aLdn am ochneWnede etsrtenenesiir shecBuren aälliscsnh rde Tgae red rltdtrIskunuiue am er.aWss Udn so lßie se hisc cuah ied 91jgheiär- Lzriüben suSe bil,gneKli ntsei eeni gireolna nntebkae e,legeGrhnneiir tinch ,emnehn aienlm htnier eid Ksilunes edr Lbreüz Wmülshsaree zu c.snahue

Seus Kiigbnlle udn eien wtreiee esiBuhecnr netntusa cihnt ccestlhh, asl ise bie dre rnhugüF uhdcr edi atle ehülM lelntt,tsesef sdas asd hncsehtiec mlkenDa ttmeni ni Lzüb lvie emrh uz iteenb a,th asl hterni rde tlGnorafs im Eghnneacergibsi zu ekrneenn its. So tnrnele die iezebLrünnn ni edr wzentei atEge sde auessH neutr ademenr die llzWs,taehü beSihrctsei nud iicanmnscshehM nee.knn Dann nggi es muz gennritHigane dre ehgniaelem hlMeü und dei epeTnrp infhua ibs in nde uas.hlcDth eeNbn uenognWhn veestckrne sihc reih uMs,merämseuu edi rewiete necblkiiE in asd rführee relünleMwes nte.bei

eDi eslmheaWrsü brhgrebeete sntei zwei hMlüe,n enei h-Mle nud neei .hÖllmeü nI erd helhülmeM wured etsäpr stßröeelting Rnggoe ucdhr teWarskfars n.mavreleh tMi emd bLzerü hleM ndewru Bäecikrnee ni edr tdaS,t ni lPua ndu dolbergG iweso ni Bro,uw orokcB dnu Grninza f.leireteb goefnIl eseni tkeoenrnc esmmSor nud sed daurcdh uhrenarctesv denssrasdsNwegeirtai dwure der hrialbtbeMe mi rhaJ 8919 g.ntieetesll

zur Startseite