Goldberg: Autofahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall

von
11. Dezember 2019, 10:25 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 17 zwischen Passow und Goldberg ist am Dienstagabend ein 24-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Der Fahrer verlor ausgangs einer Kurve die Kontrolle über seinen PKW, streifte anschließend einen Baum und kippte mit dem Auto in einem angrenzenden Straßengraben auf die Seite. Der Unfallfahrer wurde kurz darauf mit einer Beinverletzung ins Krankenhaus gebracht. An seinem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Im Zuge der Bergung des Fahrzeuges musste die Landesstraße an der Unglücksstelle halbseitig gesperrt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen